Aktuelles

GWAdriga_Aktuelles

Presse

GWAdriga bekommt Zuschlag für CLS-Projekt der RheinEnergie

Von Tatjana Kassilova | 5. Juli 2018

GWAdriga bekommt Zuschlag für CLS-Projekt der RheinEnergie Berlin, 5. Juli 2018 Steuerung von Nachtspeicherheizungen im Fokus Im Projekt „Virtueller WärmeStromPool“ will die Kölner RheinEnergie in den kommenden Jahren bis zu 500 Nachtspeicherheizungen ins virtuelle Kraftwerk einbinden und verstärkt mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen. Für die Abwicklung des dazu nötigen CLS-Managements erhielt jetzt die Berliner […]

Mehr Lesen

Nicht nur für den Strom gemacht: Mehrwert Mehrspartenmodell beim Smart Metering

Von Uwe Pagel | 15. Mai 2018

Auch wenn sich derzeit viele Versorgungsunternehmen vor allem auf die Vorbereitung des Smart-Meter-Rollouts fokussieren: Die intelligenten Messsysteme (iMsys) sind nicht nur für die Übermittlung der Verbrauchsdaten aus Stromzählern gedacht. Dies erkennen derzeit nicht nur immer mehr Energieunternehmen. Vor allem die Wohnungswirtschaft steht in den Startlöchern, um diese zentrale Schnittstelle zu ihren Kunden, sprich: den Mietern, zu besetzen. Dazu ein Fachartikel in den energiewirtschaftlichen tagesfragen.

Mehr Lesen

Mehrsparten-Metering: Mehr Zugänge zum Kunden

Von Uwe Pagel | 2. Mai 2018

Mit dem Mehrsparten Metering bietet GWAdriga künftig einen weiteren Full-Service, der nicht nur für Netz- und Messstellenbetreiber, sondern vor allem auch für Lieferanten sowie die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft interessant ist. Neben den Strom- werden dabei auch die Verbrauchswerte von Gas-, Wasser- und Wärmezählern digital ausgelesen und die Messdaten sicher über das Smart-Meter-Gateway übermittelt.

Mehr Lesen

Gateway-Administration im Jahr 2030

Von Uwe Pagel | 25. April 2018

Bis zum Jahr 2021 läuft die erste Roll-out-Phase der intelligenten Messsysteme iMsys. Wie es danach weitergeht ist noch ungewiss. Michał Sobótka, Geschäftsführer des Berliner Full-Service-Anbieters GWAdriga, wagt im stadt+werk-Interview einen Blick in die Zukunft der Gateway-Adminstration.

Mehr Lesen

Rollout ist nicht gleich Rollout

Von Uwe Pagel | 16. April 2018

Die gesetzlichen Vorgaben für den Rollout intelligenter Messsysteme (iMsys) sind für alle gleich. Doch damit enden die Gemeinsamkeiten auch schon. Denn wie der Rollout tatsächlich gestaltet werden kann, hängt von einer Vielzahl von Einflussfaktoren ab. Dazu der Fachartikel in der Zeitschrift 50,2.

Mehr Lesen

CLS-Management: Das Ende der Funkrundsteuerung naht

Von Uwe Pagel | 31. Januar 2018

Der Smart-Meter-Rollout wird 2018 endgültig starten und steht daher bei vielen Versorgungsunternehmen derzeit im Fokus. Die Smart-Meter-Gateway-Administration gilt dabei bei einigen Unternehmen eher als notwendiges Übel.

Mehr Lesen

metering days 2018

Treffen Sie GWAdriga auf den metering days 2018 in Fulda.

Die Energiewende wird digital und setzt auf moderne Messeinrichtungen und intelligente Messsysteme. GWAdriga ist auch in diesem Jahr wieder auf den metering days vertreten, um mit Ihnen über Nutzenpotenziale und Möglichkeiten für Ihre Smart Meter-Prozesse zu diskutieren.

Nutzen Sie die Chance auf wertvolle Vorträge und lassen Sie sich zu Ihren individuellen Herausforderungen beraten - vereinbaren Sie bereits jetzt einen Termin mit unseren Experten vor Ort.

metering days 2018

Kontakt
Kontakt

GWAdriga GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Dr. Ralfdieter Füller
E-Mail: r.fueller(at)gwadriga.de
Tel: +49 30 95 999 09 0

Dr. Michał Sobótka
E-Mail: m.sobotka(at)gwadriga.de
Tel: +49 30 95 999 09 0